×

Oberstdorf Photo Blog

Auf dieser Seite fangen wir regelmässig die Schönheit unserer Landschaft und unsere Lebensart in Foto-Reportagen für Sie ein. Wir wünschen viel Vergnügen beim Urlaubsträumen...

am 23.06.2018

Kanzelwand

1

Mit der Kanzelwand hinauf auf auf 1957m Höhe. Alle Fotos wurden am Samstag, 23. Juni aufgenommen.

Die Kanzelwandbahn ist vom Kleinwalsertaler Ort Riezlern aus der Transporteur in ein grenzenloses Bergerlebnis. Insgesamt 36 Pistenkilometer erwarten Wintersportler im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand. Natürlich kommen auch Sommersportler voll auf ihre Kosten, wenn sie mit der Kanzelwandbahn bergwärts schweben und in der familienfreundlichen Wanderregion ankommen.

Die Kanzelwandbahn im Kleinwalsertal erlebte ihre Jungfernfahrt am 02.04.1955 und ist seitdem mehrmals modernisiert und umgebaut worden.

2008 wurden für die Beschneiungsanlage 6 Millionen Euro ausgegeben. Zunächst wurde unterhalb der Bergstation der Kanzelwandbahn ein Schneeteich mit einem Fassungsvermögen von 58.000 Kubikmeter Wasser angelegt und 6 Kilometer Rohrleitungen in der Erde verbaut. Mit der Anlage lassen sich über ein System von Rohrleitungen und Schneekanonen innerhalb von 70 Stunden die Pisten der Fellhorn- und der Kanzelwandbahn komplett beschneien. In einer Stunde können 3000 Kubikmeter Schnee erzeugt werden, das entspricht rund 300 LKW-Ladungen.