Frühlingspracht Oberstdorf
Oberstdorf Wanderparadies
Oberstdorf Wanderparadies
Wir Oberstdorfer

Wandern

Oberstdorf bietet ein rund 200 km langes Wandernetz für alle Altersklassen an. Außerordentlich lohnend sind die Wanderwege entlang der Illerquellflüsse und in die Täler. Immerhin ist Oberstdorf mit dem benachbarten Kleinwalsertal das größte Wander- und Bergsportgebiet am Nordrand der Alpen.

Blick auf Gerstruben

Bergwandern

Wandern und Bergwandern hat Tradition. Vom Bergwandern sprach man bereits 1336, als Francesco Petrarca mit seinem Bruder den „Mont Ventoux“, 1.900m, bestieg. Dieser Berg wird auch „König der Provence“ genannt. Er ist schon aus vielen Kilometern Entfernung zu sehen.

Wilde Mändle im Hintergrund der Kratzer

Bergtouren

Im Gegensatz zum Bergwandern bewegen wir uns hier bereits in Höhen ab ca. 1.200m. Dabei sind vor allem die Besuche unserer Hochgebirgshütten von größtem Erlebniswert. Auch wer noch höher hinaus möchte, findet entsprechende Möglichkeiten. Sehr bekannt ist der „Heilbronner Weg“. Ungezählte Bergsteiger gönnen sich Jahr für Jahr dieses Erlebnis.

Steinbock mit Bergen

Klettersteige

Die Klettersteige befinden sich bereits in der 3.Klimazone, dem Reizklima. Sehr reizend kann dabei die Begehung von Hindelanger- oder Mindelheimerklettersteig sein. Der Nerverkitzel liegt wohl darin begründet, dass man am Seil gesichert, über schmale Grate balancieren, mit Leitern versehene steile Felswände erklimmen oder Schluchten passieren kann.

Nordic Walking

Jogging & Nordic Walking

Egal ob Sie Joggen oder Walken, Sie werden Spaß bei uns haben, denn wir sind auf alle Arten der Bewegung gut eingestellt. Wir bieten verschiedene Kurse und Termine für gemeinsamen Lauf - Spaß an.

Mountainbiketour Käseralpe

Mountainbiken

Oberstdorf ist der ideale Ausgangspunkt für Mountainbiketouren. Eine große Anzahl von leichten und schwierigen Touren bieten sich an. Sehr beliebt sind die Touren zu den bewirtschafteten Alphütten. Denn hier kann man sich nach anstrengender Fahrt mit Produkten aus der Alpwirtschaft wieder bestens erholen. Die grandiosen Aussichten gibt’s kostenlos dazu.

Oberstdorfer Frühling

Golfen

Einer der landschaftlich reizvollste und südlichste Golfplatz liegt im Oberstdorfer Sillachtal. Golfsport auf dem Sonnenplateau von Oberstdorf Süddeutschlands höchstgelegenes Green finden Sie in Oberstdorf. Die 9-Loch-Anlage umgibt eine atemberaubende Gebirgskulisse. Ihre Abschläge verbinden Sie mit traumhaften Ausblicken in eine intakte Naturlandschaft. Die abwechslungsreichen Spielbahnen werden Sie herausfordern. In der Stille und Schönheit der Natur verbinden Sie Golfvergnügen mit angenehmer Atmosphäre.

Oberstdorf

Tennis

Dieser früher in Deutschland als elitär geltende Sport hat heute auch als Breitensport eine herausragende Bedeutung erlangt. Seit 1988 ist Tennis wieder Bestandteil der olympischen Sommerspiele und als Breitensport findet man fast in jeder Altersklasse Anhänger dieser beliebten Sportart.

Kahnfahrt auf dem Freibergsee

Schwimmen und Baden

Möchten Sie einmal in einem Bergsee schwimmen? Das können Sie bereits im herrlich gelegenen und gut zugänglichen Freibergsee. Machen Sie Ihren persönlichen Triathlon: Radeln zum Parkplatz Renksteg, Laufen zum Freibergsee, Schwimmen im Bergsee. Sie werden noch lange von einem erlebnisreichen Tag träumen.

Abgelegt unter
Sommer, Wandern
Verwandte Themen
Wandern → Bergtouren
Wandern → Bergwandern
Wandern → Klettersteige
Brauchtum → Alpfahrt
Erleben → Bergbahnticket inklusive