Trachtenverein Breitachtaler
Mädelegabel
Mädelegabel
Verein
Verein
Wir Oberstdorfer › Service › Verein

Wir stellen uns vor

Der Verein der Einheimischen Vermieter Oberstdorf und seiner Ortsteile (kurz: VEVO) ist ein Zusammenschluss von rund 300 Vermietern aller Unterkunftskategorien. Die Gründung des Vereins 1997 hatte das Ziel, die Vermieter mit einer gemeinsamen Stimme bei Gemeinde und Tourismus Oberstdorf zu vertreten und so deren Position zu stärken.

1. Wir tun mehr, als nur Gewinne erzielen und Arbeitsplätze schaffen
Die Gewinne von heute, sind die Investitionen von morgen. Morgen sollen unsere Gäste wiederkommen. Also investieren unsere Betriebe in Annehmlichkeiten für Gästeaufenthalte. Die Marktgemeinde und touristische Leistungsträger investieren in neue Produkte und verbesserte Infrastrukturen. Mit einheimischen Partnern und Materialien.
Arbeitskräfte sind für unsere Mitgliedsbetriebe ein wichtiges Kapital. Inhaber und Arbeitskräfte gleichermaßen investieren in Fortbildung. Seminarare werden vom Verein angeboten oder organisiert.

2. Wir tun mehr, als nur Gäste freundlich empfangen
Die meisten unserer Mitglieder sind inhabergeführte Betriebe. Hier liegt es schon auf der Hand, dass dem Gast allerhöchste Aufmerksamkeit zu Teil wird. Daher ist verständlich, dass der Gast als gerngesehener Freund im Hause aufgenommen wird. Viele Kleinigkeiten werden gerne zum Wohle des Gastes erledigt. In der Summe ist dies aber der ausschlaggebende Grund des Wiederkommens. So ist es auch erklärlich, dass über 60% der Gäste/Freunde jährlich wiederkommen.

3. Wir tun mehr, als nur von Ökologie zu sprechen
Der ökologische Umgang mit unserer Natur ist uns Einheimischen angeboren. Wer hier aufgewachsen ist und mit den Saisonzeiten lebt, weiß, wie wichtig eine intakte Natur ist. Viele unserer Mitglieder sind engagierte Naturschützer. Sie setzen sich aktiv in diversen Organisationen für den Erhalt unserer einmaligen Naturlandschaft ein. Sie ist das wichtigste Kapital der Region. Die intakte Natur und die Gastfreundschaft sind die wahren Gründe für unsere Wiederholungs-Gäste.

4. Wir tun mehr, als nur bürgerschaftliches Engagement zur Kenntnis zu nehmen
Die Vorstandschaft ist in touristischen Arbeitsgruppen vertreten. Sie vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber allen touristischen Leistungsträgern. Der Verein hat einen Sitz im Tourismusbeirat. Ferner engagieren sich viele Mitglieder in Vereinen, Verbänden oder sozialen Organisationen. Projekte werden angestoßen und umgesetzt. Das sich Einbringen in soziale und gesellschaftliche Verantwortung ist uns sehr wichtig. Die Summe dieser Arbeiten und daraus gewonnener Erkenntnisse kommen auch unseren Gästen durch die individuelle Betreuung während des Aufenthaltes zugute.

5. Wir tun mehr, als nur über Nachhaltigkeit zu sprechen
Die Investitionen unserer Mitglieder dienen der Nachhaltigkeit. Der Ursprung dieses Wortes steht eng mit der Aufforstung nach der Holzgewinnung in Bezug. Eigentlich logisch: Ohne Aufforstung, kein neuer Holzeinschlag! Zwischenzeitlich wird der Begriff schon bald inflationär verwendet. Wir meinen mit Nachhaltigkeit, dass die zu tätigenden Investitionen ökologischen und dem Gast nutzenbringenden Mehrwert stiften müssen. Wenn also die Investitionen unter Ökologie- und Ökonomiegesichtspunkten dem Tourismus dienen, können Vermieterschaft und der Ort nachhaltig davon leben.

6. Wir tun mehr, als nur den Gast empfangen und verabschieden
Allein die Tatsache, dass der Gast und der Verbraucher allgemein heute anspruchsvoller geworden ist, gibt es zwischen Empfangen und Verabschieden mehr zu tun. Durch die permanente Bereitschaft der Weiterbildung durch Seminarbesuche oder touristischer Veranstaltungen sind unsere Mitglieder näher am Puls der Zeit. Unsere Mitglieder wissen, was der Gast will. Sie wissen auch, wie man das umsetzt.

7. Wir tun mehr, als nur von Marketing zu philosophieren
Die Hälfte der Mitgliederbeiträge geht in Marketingaktivitäten. Insbesondere nehmen wir die Werbemaßnahmen für unsere Vereinsmitglieder selber in die Hand. Gemeinsam mit unserem Dienstleister für neue und moderne Medien, erarbeitet das Marketingteam Werbekampagnen für den Internet- und Printbereich. Die entsprechenden Maßnahmen werden bereits im Herbst für das neue Geschäftsjahr geplant. So wird sichergestellt, dass die saisonalen Höhepunkte im Tourismusjahr in den jeweiligen Medien rechtzeitig platziert sind.

8. Wir tun mehr, als nur Tipp's zur Gästegewinnung zu geben
Die vereinseigenen Homepages für Deutschland, www.wir-oberstdorfer.de,
die Schweiz, www.wir-oberstdorfer.ch und Holland, www.wir-oberstdorfer.nl, verfügen über eine einheitliche, leicht zu handhabende Maske zur Quartiersuche. Die Interessenten kommen wiederum aus den vom Marketingteam vorgegebenen Werbemaßnahmen, insbesondere aber aus dem Internet.
Die monatlichen Statistiken über Anfragen, Homepagezugriffe, Seitenaufrufe etc., zeigen uns die Wirksamkeit der Werbeausgaben.
Damit schließt sich der Kreis der Marketingaktivitäten von Planung, Umsetzung und Kontrolle der eingesetzten Mitgliederbeiträge.

9. Wir tun mehr, als nur über Werbemittel zu reden
Wir bieten diese auch an. Seien es vereinseigene Briefmarken, Lesezeichen, Schlüsselanhänger, Jahreskalender oder die schon legendären Weihnachtskarten. Der Verein stellt aufgrund seiner Größe interessante Nachfragemengen dar. Interessante Preise für unsere Mitglieder leiten sich daraus ab. Ideen und Design liefert das ehrenamtlich engagierte Marketingteam rechtzeitig zu den jeweils wichtigen Jahresthemen.

10. Wir tun mehr, als nur über man MÜSSTE, SOLLTE und KÖNNTE zu lamentieren
Alles ist möglich. Wir müssen nur wollen, dann wird es auch gelingen. Da halten wir uns gerne an die Aussage von Graf Zeppelin. Garant für diese Aussage ist unser Marketingteam. Es rekrutiert sich aus der Vorstandsschaft. Projektbezogen wird auch externe Beratung in Anspruch genommen. Das Team tagt monatlich in Zusammenarbeit mit unserem Partner für mediale Dienstleistungen. Die Tagesordnungspunkte werden gemeinsam besprochen, auf Umsetzbarkeit geprüft, verabschiedet und dokumentiert. Die Protokolle sind im internetbasierten Vereinsverwaltungsprogramm für die Vorstandschaft bequem vom Hauscomputer aus einsehbar

10 Leistungsmerkmale
PDF Datei

10 Leistungsmerkmale

76,97 kB → Download

Weil wir mehr tun als andere:

  • erzielen wir einen 30%igen – Anteil an den gesamten Gästeankünften und Gästeübernachtungen von Tourismus Oberstdorf.
  • haben wir gegenüber dem Durchschnitt eine höhere Betriebsauslastung.
  • kommen wir auf längere Gäste-Aufenthalts-Zeiten als der Gesamtdurchschnitt.
  • sind wir geschulte und gut informierte Gastgeber.
  • erreichen wir durch das vereinseigene Kommunikationssystem sehr schnell unsere Mitglieder und können auf besondere Vorkommnisse rechtzeitig hinweisen. Auch gegenseitige Hilfestellungen sind somit gut möglich.

In eigener Sache

Wir sind nicht perfekt!

Wenden Sie sich bitte mit Anregungen und Kritiken, egal ob als Gast oder Gastgeber auf unserer Homepage, www.wir-oberstdorfer.de unter der Rubrik: Wir über uns / Mitglieder / Ansprechpartner

Hier finden Sie sämtliche Kontaktdaten.

Aufnahmeantrag
PDF Datei

Aufnahmeantrag

185,25 kB → Download
VEVO-Satzung
PDF Datei

VEVO-Satzung

91,63 kB → Download

Möchten Sie als Gastgeber Mitglied werden?

ie sind ein einheimischer Gastgeber/Vermieter von Oberstdorf und seinen Ortsteilen und möchten unserem Verein der einheimischen Vermieter Oberstdorfs und seiner Ortsteile (VEVO) beitreten?

Nachfolgend finden Sie unseren Aufnahmeantrag und die Satzung als PDF zum Downloaden und ausdrucken. Bitte füllen Sie den Antrag vollständig aus und übersenden uns diesen per Fax an 08322 – 95311 oder auf dem Postweg.

Abgelegt unter
Verein
Verwandte Themen
Verein → Unsere Mitglieder