Oberstdorf Kuhe einzeln
Oberstdorf
Oberstdorf
Wir Oberstdorfer › Service › Verein

Unsere Ortsteile

Erleben Sie wahre Dorfromantik! Wunderschön gelegen Orte, eingebetet in schönster Natur. Jeder Ort hat seinen eigenen Reiz und ist Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen, Bergtouren, Rad- und Mountainbiketouren. Kornau, die Sonnenterrasse von Oberstdorf. Rubi, Reichenbach und Schöllang locken mit dörflichem Ambiente, Tiefenbach mit Breitachklamm und Rohrmoostal zeigt sich wildromantisch. Wer direkt aus der Tür in der Natur stehen möchte, dem empfehlen wir unsere Täler: Stillachtal, Trettachtal oder Oytal.

Reichenbach

4 km vor Oberstdorf

Der idyllische Ort umgeben von Rubihorn und Nebelhorn. An der Sonnenseite des Illertales . In Reichenbach sind Ruhe und Beschaulichkeit zu Hause. Trotzdem ist auch für aktiven Urlaub viel geboten. Stolz präsentiert man neben der 450 Jahre alten Kapelle St. Jakobus die Moorwasserbadeanstalt.

Sämtliche Wanderwege beginnen gleich vor der Haustür. Das schmucke bäuerliche Ortsbild und die traditionelle Gastfreundschaft tun dann das ihrige dazu, daß man sich schnell wie „dohuim“ fühlt. Reichenbach hat 226 Einwohner sowie 223 Gästebetten.

Weitere Informationen zu Reichenbach finden Sie auch unter: www.reichenbach-im-allgaeu.de

Rubi

3 km vor Oberstdorf

Rubi liegt (780 m – 805 m) am Fuße unseres Rubihorn (1.957 m) und nahe bei Oberstdorf ist zu jeder Jahreszeit für Jung, Alt und Familien ein beliebter Ferienort. Rubi, Ausgangspunkt vieler Wanderungen, ist bekannt für langen Sonnenschein und gemütliche Gasthäuser. Aufgrund der Lage blickt die Abendsonne besonders lange auf das malerische Dorf.

Weitere Informationen zu Rubi finden Sie auch unter: www.unser-rubi.de

Schöllang

6 km von Oberstdorf entfernt

Gemütlich tummeln sich stille Baurnhäuser um den barocken Zwiebelturm der Pfarrkirche. Eine wunderschöne Wanderung auf die Schöllanger Burg (Burgkirche von 1531) ist sehr empfehlenswert und ein kleiner Kurpak lädt zum Verweilen ein.

Tiefenbach

6 km von Oberstdorf entfernt

Tiefenbach ist keine geschlossene Siedlung, seine Häuser und Höfe sind auf drei Täler und die zu ihnen dazugehörigen Bergtrassen verteilt und liegt in unmittelbarer Nähe der wildromantischen Breitachklamm. In das Rohrmoostal sind es ca. km. Auch die Judenkirche ist ein lohnendes Ausflugsziel, ebenso die Wanderung zum Jägersberg oder auf die Sulzburg und noch vieles mehr.

Kornau, Jauchen und Reute

3 bzw. 2 km von Obersdorf entfernt

Nahe der Söllereckbahn, ein familienfreundliches Skigebiet, gute Gastronomie, gemütliche Privatunterkünfte, wunderschöner Panoramablick, Blick nach Oberstdorf.

Abgelegt unter
Ortsteile
Verwandte Themen