Frühlingspracht Oberstdorf
Radeln mit Hund
Radeln mit Hund
Wir Oberstdorfer › Gastgeber

Urlaub mit Haustier

Bei vielen Wir Oberstdorfer Gastgebern sind Gäste mit Haustieren herzlich willkommen. Besonders eine Ferienwohnung eignet sich gut für einen Urlaub mit Haustier. Für ihren Hund gibt es nichts Schöneres, als rund um die Uhr mit seinem Mensch zusammen zu sein.

Geradezu ideal ist hier die Umgebung von Oberstdorf um mit Hunden ausgedehnte Wanderungen in den Bergen und Täler und in der näheren Umgebung des Ortes zu unternehmen. Die Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Bergbahnen befördern Ihren Hund kostenlos. Die Breitachklamm bei Tiefenbach ist problemlos mit Hund begehbar.

Für die täglichen Bedürfnisse Ihres vierbeinigen Familienmitgliedes hat Oberstdorf spezielle Hundetoiletten eingerichtet. An diesen Stellen haben Sie die Möglichkeit, kostenlos einen Plastikbeutel zu entnehmen und die Hinterlassenschaft Ihres Vierbeiners in den dort integrierten Behälter zu entsorgen.

Ihre Katze fühlt sich in einer Ferienwohnung durchaus sehr wohl, wenn sie von seinem Menschen umgeben ist. Sie wird Sie mit Freude erwarten, wenn Sie von einem Ausflug zurückkehren.

Kaninchen, Meerschweinchen und andere Kleinsäuger ist der Transport ein zu großer Stress, sie sind in Ihrer häuslichen Umgebung bestens aufgehoben und warten gerne auf Ihre Rückkehr.
Dies gilt auch für Vögel, Tiere im Terrarium und Aquarien, sie fühlen sich in Ihrer vertrauter Umgebung zu Hause am wohlsten.

Damit der gemeinsame Urlaub ein Erfolg für beide wird, sollte sich Ihr Liebling sich von seiner besten Seite zeigen:

Bei medizinischen Notfällen erreichen Sie in Oberstdorf die Tier Arzt Praxen

Frau Dr. Gessler
unter der Tel. Nr. 08322 -77 47 oder
Frau Dr. Asböck Tel. Nr. 08322-94 89 94

Urlaub mit Hund
PDF Datei

Urlaub mit Hund

5,3 MB → Download

Liebe Gäste und Hundebesitzer

für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass auch Hunde in Oberstdorf willkommen sind!

Doch sollten Frauchen und Herrchen den „Hinterlassenschaft“ ihres Hundes „entsorgen“. Dazu können bei den an verschiedenen Standorten aufgestellten „Hundetoiletten“ gratis Plastikbeutel entnommen werden, die dann mit Inhalt in die dafür an gleicher Stelle stehenden kleinen Tonnen geworfen werden können. Der Hunde-Service ist zu finden: am West- u. Osteingang zum Kurpark, am Mühlenparkplatz, an der Südpromenade, am Bahnhof, am Kohlplätzle, gegenüber der evang. Kirche, in Kornau (Kornau 32), an der Dummelsmoosbrücke und am Wanderweg an der Trettach bei der überdachten Fußgängerbrücke in Höhe vom Wohnmobilstellplatz Geiger. In unserem Hundelyer “Mach kein Scheiß” finden Sie eine genaue Lagebeschreibung unserer Hundetoiletten.

Sie sehen, für den Hund wird einiges getan. Wichtig ist aber, dass auch der Hundebesitzer damit umzugehen weiß. Hier allerdings gibt es leider oft Defizite. Der Hundekot liegt manchmal trotzdem auf dem Bürgersteig und direkt an den Straßen und Wegen. Besonders ärgerlich sind die „Tretminen“ im Winter, wenn sie auf Wochen konserviert werden. Unsere Landwirte sind im Sommer verärgert, da das Futter für die Rinder unbrauchbar wird.

In Oberstdorf besteht kein Leinenzwang, wir bitten dennoch darum, dass Hunde zumindest im Ortsbereich an der Leine geführt werden.

Wir bitten Sie, liebe Hundebesitzer, bei Ihrem nächsten Oberstdorf-Aufenthalt mit Ihrem Hund so umzugehen, dass es gar nicht erst zu Konfrontationen mit Nicht-Hundebesitzern kommt.

Herzlichst von Tourismus Oberstdorf

Nachfolgend können Sie eine Informationsbroschüre zum Thema Urlaub mit Hund in Oberstdorf downloaden.

Abgelegt unter
Gastgeber, Haustier
Verwandte Themen
Gastgeber → Gastgeber anfragen
Gastgeber → Gastgeber suchen
Gastgeber → Gastgeberverzeichnis